Autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner


Telekom VDSL und T-Home Entertain Ausbaustatus in Deutschland

Der VDSL Ausbau ist ein wichtiges und zentrales Thema vieler DSL Anbieter in Deutschland. Das Jahr 2010 steht im Zeichen von Highspeed Internet per VDSL Anschluss, um so auch Entertainment Anwendungen wie Fernsehen über den Internetanschluss zu ermöglichen. Auf der Seite der Deutschen Telekom gibt es nun eine Deutlandkarte mit dem Entertain / VDSL Ausbaustatus.

Telekom VDSL Ausbaustatus und T-Home Entertain Ausbaustatus – jetzt Verfügbarkeit prüfen

Damit Interessenten sich jederzeit über den Telekom VDSL Ausbaustatus sowie den T-Home Entertain Ausbaustatus informieren können, gibt es nun auf der Internetseite der Telekom eine Deutschlandkarte, wo man über die Eingabe seiner Anschrift den aktuellen Entertain und VDSL Ausbaustatus erfahren kann. Der Telekom VDSL Check und T-Home Verfügbarkeitsabfrage ist kostenlos und unverbindlich für Sie. Zum VDSL / Entertain Check (Deutschlandkarte).

Noch genauerer VDSL / Entertain Check für Telekom Bestandskunden per Anschlussrufnummer

Kunden, die bereits einen Telekom Telefonanschluss nutzen (egal ob Single Play, Double Play oder TriplePlay), können die Telekom VDSL Verfügbarkeit und T-Home Entertain Verfügbarkeit auch direkt anhand der Anschlussnummer prüfen. Einfach Vorwahl und Rufnummer eingeben und dann zeigt der Telekom Check an, ob Telekom VDSL und / oder T-Home Entertain verfügbar ist. Wenn nur „normales“ DSL verfügbar ist, zeigt dieser Telekom Check an, welche DSL Geschwindigkeit maximal möglich ist, z.B. Telekom DSL 16000 oder DSL 6000. Zum Telekom DSL / VDSL / Entertain Check.

Hintergründe zum Telekom VDSL Netzausbau – Highspeed Internet mit bis zu 50.000 kBit/s

Beim VDSL Netzausbau setzt die Deutsche Telekom nach unseren Informationen auf die Verwendung von Indoor und Outdoor DSLAMs. Indoor DSLAMs befinden sich direk in einer Vermittlungsstelle und Outdoor DSLAMs sind zusätzliche per Glasfaser angebundene Verteiler direkt in den Straßen. Um Umkreis von ca. 1 km um diese DSLAMs kann VDSL geschaltet werden. Laut Auskunft der Telekom gegenüber dem Internetdienst teltarif.de sind bereits etwas 700 Indoor DSLAMs VDSL fähig, überall dort können Kunden die schnellen Telekom VDSL Tarife bereits erhalten. Die Telekom VDSL Verfügbarkeit ist auch um die entsprechenden Outdoor DSLAMs gegeben. Für die kommenden Monate und Jahre ist nach und nach ein flächendeckender Telekom VDSL Netzausbau geplant, ggf. auch in Zusammenarbeit mit anderen DSL Anbietern.

Hintergründe zur T-Home Entertain Verfügbarkeit – für HD Fernsehen wird VDSL benötigt

Zur Nutzung von T-Home Entertain ist mindestens DSL 16+ / DSL 16000 erforderlich. Zur Nutzung von hochauflösenden HD Fernsehens (HDTV) wird hingegen ein VDSL Anschluss benötigt, weil hierbei besonders viele Daten übertragen werden. Allein schon aus diesem Grund ist die Deutsche Telekom bestrebt, den VDSL Netzausbau voranzutreiben, um verstärkt die T-Home Entertain VDSL Pakete zu vermarkten. Wir empfehlen Ihnen daher, regelmäßig den Telekom VDSL Ausbaustatus und T-Home Entertain VDSL Ausbaustatus zu überprüfen, da sich der Netzausbau ständig verändern kann. Am besten speichern Sie sich diese Internetseite in Ihren Favoriten, um den Telekom VDSL Check / T-Home Entertain Check jederzeit verfügbar haben.

*Alle Angaben zum Telekom VDSL Ausbaustatus und zur T-Home Entertain Verfügbarkeit stammen direkt von der Deutschen Telekom und sind ohne Gewähr. Die genaue Verfügbarkeit wird im Rahmen einer Beauftragung von Telekom VDSL / T-Home Entertain geprüft. Sollte sich dann herausstellen, dass Telekom VDSL oder T-Home Entertain nicht verfügbar ist, wird der Auftrag selbstverständlich kostenfrei storniert. Hier zur Deutschlandkarte Verfügbarkeit wechseln.

2010-02-12T22:19:41+01:00 / 2016-09-16T19:34:52+02:00 / Chris Gutsch

Bestell-Hotline: 0 39 43 - 40 999 19

Letzte Textänderungen an dieser Seite am 16. September 2016. Stand der Preise und Angebote kann abweichen (Preisfehler hier melden).