Autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner


Telekom Bereitstellungsentgelt Neuanschluss einheitlich 69,95 Euro

Die Telekom gestaltet das Bereitstellungsentgelt für Neuanschlüsse zum 01.06.2012 einheitlich. Egal, ob Sie sich für einen Analog-, ISDN- oder IP-Anschluss entscheiden, fallen für die Bereitstellung des Anschlusses einmalig 69,95 Euro an. Auch bei Umzügen wird diese Gebühr berechnet, da an der neuen Adresse der Anschluss ebenfalls neu geschaltet werden muss.

Einheitliches Bereitstellungsentgelt bei Telekom Neuanschlüssen von 69,95 €

Das Telekom Bereitstellungsentgelt für Neuanschlüsse wird seit dem 01.06.2012 einheitlich von der Telekom gestaltet. Egal ob sich Kunden bei einem Neuanschluss  für einen Standard-, ISDN- oder IP Anschluss entscheiden, das Bereitstellungsentgelt beträgt einmalig 69,95 Euro. Gerade bei 18-jährigen, die gern auf eigenen Beinen stehen möchten, ist der Wunsch nach einer eigenen Wohnung groß. Mindestens genau so wichtig ist es für Jugendliche bzw.  jüngere Erwachsene, einen vernünftigen Telefon- und Internetanschluss zu haben. Denn das Internet ist in der heutigen Zeit gar nicht mehr wegzudenken. Mit dem Call & Surf Comfort Paket der Telekom bekommen Sie bereits ab 34,95 € monatlich eine Telefon – und Internetflatrate. Damit der Anschluss auch bei Ihnen funktioniert, muss dieser von einem Techniker direkt vor Ort frei geschaltet werden. Für die Bearbeitung Ihres Auftrages und dem Technikereinsatz berechnet Ihnen die Telekom die Bereitstellungsgebühr von einmalig 69,95 Euro. Auch wenn Sie ein Haus beziehen oder in eine andere Wohnung ziehen, wird dies als Neuanschluss gewertet. Ebenfalls fällt bei  Umzügen die Bereitstellungsgebühr von 69,95 € an. Wenn Sie bereits Telekom Kunde sind, umziehen und Ihren Anschluss gerne mitnehmen möchten, dann brauchen Sie einfach nur einen Umzug beauftragen. Dann wird der Anschluss an der alten Adresse abgeschaltet und an der neuen Adresse wieder frei geschaltet. Ihre Rufnummer können Sie mit übernehmen, sofern Sie innerhalb des gleichen Vorwahlgebiets umziehen. Zur Freischaltung an der neuen Adresse muss dann im Regelfall ein Techniker rausfahren, der den Anschluss direkt von Ort aktiviert bzw. freischaltet. Ein Umzug ist somit vergleichbar mit einem Neuanschluss, denn bei beiden Fällen muss ein Techniker den Anschluss vor Ort aktivieren. Ein Umzug steht bei Ihnen an und Sie möchten Ihren Anschluss mit an die neue Adresse nehmen? Oder Sie ziehen in die erste eigene Wohnung? Dann warten Sie nicht lange und bestellen heute noch Ihren Telefon – und Internetanschluss.

>>> Informationen zu den Call & Surf Paketen der Telekom & Bestellung

Telekom Bereitstellungsentgelt Neuanschluss einheitlich 69,95 Euro

Einmalig 69,95 € für einen Analog-, ISDN- oder IP-Anschluss inklusive Doppelflat

Sie haben bereits eine (neue) Wohnung gefunden, aber sind sich noch nicht sicher, welches Paket für Sie passend ist? Dann könnte Sie das Telekom Call & Surf Comfort Paket interessieren. Dieses Paket beinhaltet eine Telefonflatrate für das gesamte deutsche Festnetz und eine Internetflatrate mit einer 16.000-er Leitung, sofern diese an der von Ihnen gewünschten Adresse möglich ist. Falls ein schneller VDSL 25 oder 50 Anschluss an Ihrer Adresse möglich ist, können Sie diesen natürlich für 10 € Aufpreis im Monat dazu bestellen. Das Telekom Call & Surf Comfort Paket erhalten Sie mit einem Analoganschluss (eine Leitung, eine Rufnummer) bereits für 34,95 Euro im Monat. Möchten Sie zwei Gespräche gleichzeitig führen oder zusätzlich ein Faxgerät nutzen? Dann buchen Sie das Call & Surf Comfort Paket einfach mit einem echten ISDN Anschluss. Dieser kostest 4 € Aufpreis im Monat, sodass Sie für die Doppelflat inklusive ISDN-Anschluss 38,95 € monatlich zahlen. Wenn Sie die ISDN-Merkmale nutzen möchten, aber keine 4 € extra zahlen wollen, können Sie auch den IP-Anschluss nehmen. Dieser bietet Ihnen die ISDN-Merkmale (2 Leitungen, 3-10 Rufnummern),  kostet aber genau das gleiche, wie der Analoganschluss, sprich 34,95 € monatlich mit Telefon – und Internetflatrate. Der IP-Anschluss stellt allerdings keinen echten Analog – oder ISDN Anschluss da, weil die Telefonie über die DSL-Leitung realisiert wird. Deshalb muss an Ihrer Adresse auch eine Mindestgeschwindigkeit von DSL 3.000 möglich sein, damit der IP-Anschluss bestellt werden kann. Egal für welche Anschlussart Sie sich entscheiden, fallen bei einem Neuanschluss, Umzug oder Wechsel einmalig 69,95 € für die Bereitstellung an. Bei einem erfolgreichen Wechsel von einem anderen Internetanbieter an der gleichen Anschrift werden Ihnen die 69,95 € zurückerstattet (Aktion). Wenn Sie alles aus einer Hand wünschen, können Sie sich natürlich auch für eines der attraktiven Entertain Pakete entscheiden. Diese beinhalten neben der Doppelflatrate auch noch den TV-Anschluss über die Telekom. Die Telekom Entertain Pakete erhalten Sie bereits ab 39,95 € monatlich. Überprüfen Sie hier, ob eines der genannten Pakete an Ihrer Adresse möglich ist.

> Telekom Call & Surf (Info + Bestellung)

> Telekom Entertain (Info + Bestellung)

*Weitere Tarifdetails, Mindestlaufzeiten und Preise finden Sie im Telekom Onlineshop.


Warning: Use of undefined constant c - assumed 'c' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/44/d562806526/htdocs/telekom-festnetz-tarif-angebote-de/wp-content/themes/telekom/content.php on line 49
2012-05-15T00:13:10+02:00
/
Warning: Use of undefined constant c - assumed 'c' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/44/d562806526/htdocs/telekom-festnetz-tarif-angebote-de/wp-content/themes/telekom/content.php on line 49
2019-02-01T19:41:44+01:00
/ Anbieter Telekom

Bestell-Hotline: 0 39 43 - 40 999 19

Letzte Textänderungen an dieser Seite am 1. Februar 2019. Stand der Preise und Angebote kann abweichen (Preisfehler hier melden).