Autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner


Studie Telekom Entertain: IPTV trifft Bedürfnisse + bringt Harmonie

Im Auftrag der Deutschen Telekom führte TNS Infratest eine Befragung zum Thema IPTV durch. Die Befragung ergab, dass IPTV (z.B. Telekom Entertain Comfort) in Deutschland immer beliebter wird. Die IPTV-Angebote ermöglichen den Verbrauchern unter anderem eine flexible Nutzung, beispielsweise mit Hilfe der TimeShift Funktion (zeitversetztes Fernsehen).

Was ist Telekom IPTV? Kann ich IPTV (Telekom Entertain) über die Telekom empfangen?

Momentan empfangen die meisten Deutschen das Fernsehen über einen Kabelanschluss oder über Satellit. Doch IPTV (Internet Protocol Television), sprich Fernsehen über die DSL– / Internet-Leitung, ist auf dem Vormarsch. Noch sind es nur drei Prozent der Deutschen, die IPTV-Angebote (zum Beispiel von der Telekom) nutzen. IPTV ist die Empfangsart mit dem höchstem Wachstum: Allein 11 Prozent derjenigen, die aktuell noch über Satellit oder Kabel fernsehen, können Sie eine Umstellung auf das „Internet-Fernsehen“ vorstellen. Die Telekom ist im Bereich des IPTV ein gefragter Anbieter. Bereits seit rund 5 Jahren können Kunden, bei denen eine gewisse DSL-Bandbreite verfügbar ist (mindestens DSL 16000, für HD Fernsehen mindestens VDSL 25), die Telekom Entertain Produkte inklusive IPTV nutzen und bereits etwa 1,3 Millionen Kunden haben sich für einen solchen IPTV der Telekom entschieden, während Alice IPTV deutlich unter 100.000 hat und das in 2011 gestartete Vodafone IPTV bisher etwa 25.000. Im April 2011 führte TNS Infratest im Auftrag der Deutschen Telekom eine Befragung bezüglich IPTV durch. Dabei wurden etwa 2000 deutsche Bürger über 14 Jahren sowie 150 IPTV-Nutzer befragt. TNS Infratest stellte dabei u.a. fest, dass mehr als jeder Zweite (55 %) zwischen 14 und 29 Jahren weiß, wofür die Abkürzung IPTV steht. Noch mehr deutschen Bürgern (84 %) ist die Möglichkeit des Internet-Fernsehens bekannt.

>>> Informationen zu Telekom Entertain, Verfügbarkeit & Bestellung

Studie Telekom Entertain: IPTV trifft Bedürfnisse + bringt Harmonie

Seit knapp 60 Jahren undenkbar, aber jetzt auch flexibel – das Fernsehen

Gehören Sie auch zu den Menschen, die sich schon einmal darüber aufgeregt haben, dass die gewünschte Sendung nicht oder fehlerhaft auf dem Video- oder DVD-Recorder aufgenommen wurde? Oder Sie haben im Stress vergessen Ihre Lieblingssendung zu programmieren? Dann lernen Sie beispielsweise mit den Telekom Entertain Produkten neue Vorteile kennen und schätzen. Mit IPTV in Verbindung mit dem innovativen Telekom Media Receiver können Sie so auch von unterwegs den gewünschten Film oder Ihre Lieblingsserie programmieren (über PC oder Smartphone). Für Smartphones gibt es sogenannte Apps, die man sich herunterlädt. Als Telekom Entertain-Kunde kann man sich dann mit seiner t-online Mailadresse und seinem Kennwort im Telekom Programm-Manager anmelden, um eine Programmierung vorzunehmen. Des Weiteren können Sie vom zeitversetzten Fernsehen profitieren: Es klingelt an der Tür und Sie wollen aber keine Minute des spannenden Films verpassen? Dann nutzen Sie die TimeShift Funktion und halten Sie den Film oder die Serie an, um diese zu einem späteren Zeitpunkt weiterzuverfolgen. Die TimeShift Funktion ist auch ideal für Berufstätige: So können zum Beispiel Schichtarbeiter trotzdem den Abend-Spielfilm schauen, auch wenn es erst nach 22 Uhr zum Feierabend läutet.

>>> Infos zu den Mobilfunktarifen der Telekom & Bestellung

Studie Telekom Entertain: IPTV trifft Bedürfnisse + bringt Harmonie

Fernsehen als Freizeitbeschäftigung mit unterschiedlichen Vorlieben

Kaum zu glauben: Des Deutschen Lieblingsbeschäftigung ist Fernsehen: 78 Prozent sehen täglich fern. Jeder Zweite (48 %) sieht sogar mehr als 2 Stunden täglich Nachrichten, Lieblingsserien oder Spielfilme. Nur rund 4 % der Deutschen geben an, den Fernseher niemals anzuschalten. Die Informationsgewinnung steht dabei im Vordergrund (90 Prozent). Weitere 85 % sehen Fernsehen als Unterhaltungsmedium und für 71 % dient der Fernseher als Entspannungsmöglichkeit. Auch für Familien steht der Fernseher immer mehr im Vordergrund: Für 43 % ist Fernsehen ein gemeinsamer Zeitvertreib. Dabei bleibt offen, ob sich Eltern eher auf den abendlichen Spielfilm freuen oder sich die gesamte Familie für eine Kindersendung (z.B. Sendung mit der Maus) begeistert. Gehören auch Sie zu den 54 Prozent der Deutschen, die bereits einen Film in 3D gesehen haben? Insgesamt kann sich sogar fast die Hälfte der deutschen Bürger vorstellen, einen 3D-fähigen Fernseher zu kaufen. Dabei sind die Vorlieben mehr als unterschiedlich: Im Osten der Bundesrepublik erfreuen sich 76 Prozent an Natur- und Tierdokumentationen in 3D. Im Norden wiederum liegen Trick- und Animationsfilme (54 Prozent) sowie Horrorfilme und Thriller (34 Prozent) im Trend. Im Westen werden Familienunterhaltung (30 %) und romantische Komödien groß geschrieben. Auch jegliche Konzertübertragungen in 3D werden in Westdeutschland bevorzugt.

>>> Informationen über die Vielzahl der TV Pakete für Telekom Entertain & Bestellung

Studie Telekom Entertain: IPTV trifft Bedürfnisse + bringt Harmonie

Volkssport Fußball im IPTV (per Telekom Entertain mit LIGA total!) – mehr als Liveübertragungen

Fußball zählt immernoch zum deutschen Volkssport. Dabei interessieren sich 46 % der deutschen Fernsehzuschauer für die ersten beiden Bundesligen. Im regionalen Vergleich zeigen sich auch beim Interesse für Fußball Unterschiede: So gelten die Norddeutschen unter uns mit 52 % als besonders Fußball-interessiert. In Ostdeutschland verfolgen hingegen „nur“ 41 % die Liga-Spiele. Allerdings wünschen sich 62 % der Fußballinteressierten das Verfolgen der Spiele in HD-Qualität. Mit den Telekom Entertain Produkten können Sie die 1. und die 2. Bundesliga sowohl in normaler Fernsehqualität, als auch in HD-Qualität erhalten. Die IPTV Zubuchoption LIGA total! ermöglicht Ihnen für 14,95 € monatlich bzw. für 19,95 € monatlich (HD-Qualität, nur in Verbindung mit Telekom Entertain VDSL) die ersten beiden Bundesligen live zu verfolgen. Dabei wird nicht nur eine gesamte Konferenz aller Spiele angeboten. Entertain-Nutzer können sich nach Wunsch Ihre eigene Konferenz zusammenstellen. Diese Idee findet jeder Zweite (54 Prozent) enorm spannend. Ebenfalls interessiert sind die Fußball-Fans am Anhalten und Zurückspulen einer Live-Übertragung. So können die selbsternannten Experten selbst prüfen, ob der Abseitspfiff berechtigt war oder ob sich der Linienrichter geirrt hat. Mit den Telekom Entertain Produkten können Sie die einzelnen Spiele auch nach Spielende erneut im TV-Archiv abrufen und diese erneut ansehen.

>>> Informationen zu Telekom LIGA total! und Bestellung

*Vertragsbedingungen der Telekom Entertain IPTV Tarife im Onlineshop.

2011-06-23T12:18:41+00:00 / 2016-09-16T19:35:04+00:00 / Sabrina Martin

2 Gedanken zu „Studie Telekom Entertain: IPTV trifft Bedürfnisse + bringt Harmonie“

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016