Autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner


Telekom Tochter congstar führt günstigen Prepaid UMTS Surf Stick ein

Bei congstar, einem Unternehmen des Telekom Konzerns mit günstigen Festnetz und Mobilfunk Tarifen, erhalten Sie ab sofort einen günstigen Prepaid UMTS Surf Stick zum mobilen Surfen im Internet (per EDGE oder UMTS je nach Verfügbarkeit). Damit können Sie das Internet für günstige 2,49 € je Nutzungstag mobil nutzen – in bester Telekom D1 Netz Qualität.*

congstar Prepaid UMTS Surf Stick für mobiles Internet – Einstecken & Lossurfen!*

Einstecken, Lossurfen und Sparen ist das Motto des neuen congstar UMTS Surf Sticks für mobiles Internet aus dem Hause Telekom. In Deutschland erhalten Sie mit dem congstar Prepaid UMTS Surf Stick über das Telekom D1 Mobilfunknetz mobiles Internet fast überall wo man will. Ob zu Hause, bei Freunden, im Urlaub oder auf Dienstreisen – mit dem congstar UMTS Stick kommen Sie einfach und günstig ins Internet – nämlich für nur 2,49 € je Nutzungstag (Kalendertag) – und das ganze ohne Grundgebühr, ohne Vertragsbindung und ohne Mindestumsatz. Der congstar Prepaid UMTS Surf Stick ist also flexibel und passt sich Ihrem Nutzungsverhalten an und Sie zahlen nur an den Tagen, wo Sie auch wirklich mobiles Internet unterwegs in Deutschland benötigen. Der congstar UMTS Surf Stick auf Prepaid Basis bietet volle Kostenkontrolle. >>> congstar Prepaid Surf Stick bestellen

Weitere Vorteil und Details zum congstar Prepaid Surfstick aus dem Hause Telekom*

Die Nutzung des neuen congstar Prepaid UMTS Surfstick aus dem Telekom Konzern ist schnell und einfach. Zunächst kaufen / bestellen Sie den congstar UMTS Surf Stick online direkt im congstar Onlineshop. Dieser wird Ihnen zusammen mit der SIM Karte zugeschickt. Anschließend aktivieren Sie die SIM Karte (Prepaid Freischaltung) über www.congstar.de/freischalten oder telefonisch unter 01805 / 23 25 274 (14 Cent je Minute aus dem Festnetz, aus dem Handynetz maximal 42 Cent je Minute). Nach erfolgter kurzfristiger Freischaltung stecken Sie den congstar Prepaid UMTS Surf Stick an eine freie USB Schnittstelle Ihres Computer / Laptops / Netbooks. Auf dem Stick ist die notwendige Software enthalten, die sich nun im Regelfall direkt selbstständig installiert (Plug & Play Installation). Mit dem nun installierten congstar Internet Mangager können Sie die Verbindung ins Internet herstellen und innerhalb von Deutschland mobil im Internet surfen – und das für günstige 2,49 € je Kalendertag, an dem Sie den congstar Internet Service nutzen. Die congstar EDGE / UMTS Internetverbindung – je nach Telekom Netzabeckung (hier prüfen) erfolgt über das performante Telekom D1 Handynetz (ehemals T-Mobile Mobilfunknetz). Mit congstar UMTS surfen Sie mit bis zu 384 kBit/s im Internet, etwa 6 mal so schnell, wie mit einem herkömmlichen analogen Einwahlzugang. Eine Nutzung per schnellen HSDPA Internet ist für die „Discount-Marke“ congstar aktuell noch nicht vorgesehen und bleibt daher dem Telekom (ehemals T-Mobile) Surf Stick vorbehalten (surfen mit bis zu 7.200 kBit/s). Jeder Kunde kann so also abwägen, ob Ihm die Geschwindigkeit oder der Preis wichtiger ist und sich dann für congstar oder T-Mobile / Telekom Mobilfunk entscheiden. Bei Telekom Mobilfunk gibt es aus HSDPA Flatrate Tarife.

>>> Zum congstar Onlineshop mit Prepaid UMTS Surfstick für mobiles Internet

>>> Alternative: Details zur Telekom Dayflat UMTS / HSDPA (ehemals T-Mobile Dayflat)

Kosten für mobile Internetnutzung und Aufladen des congstar Prepaid Guthabens*

Im Aktionszeitraum bis zum 30.06.2010 erhalten Sie den congstar Prepais UMTS Surf Stick (Hardware / Endgerät zusammen mit SIM Karte) zum Sonderpreis für 39,99 € (solange der Vorrat reicht) zuzüglich Versandkosten*. Danach wird der einmalig Preis für den congstar Surf Stick auf einem marktüblichen Niveau von unter 60 € (59,99 €) liegen. Wenn Sie Ihre congstar Prepaid Karte für mobiles Internet bis zum 30.06.2010 aktivieren, erhalten Sie zudem noch einmalig 10 € Startguthaben, also ca. 4 Tage mobiles Internet kostenlos (4 x 2,49 € = ca. 10 €). Wenn Sie Guthaben auf Ihre congstar Prepaid Karte für mobiles Internet aufladen möchten, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, z.B. per Guthabenkarte über 15 €, 30 € oder 50 € an ca. 50.000 Verkaufsstellen (dm, Kaufland, Müller, real, Rossmann usw. – Verkaufstellen online finden unter http://aufladefinder.congstar.de) oder über den congstar Online-Kundenservice.

Der congstar Internet-Manager für Ihren congstar Prepaid UMTS Surf Stick*

Bei der Verwendung des congstar Prepaid UMTS Surf Stick aus dem Telekom Konzern wird der congstar Internet-Manager installiert. Dieser ermöglicht eine besonders einfache Verwaltung Ihres mobilen Internets mit congstar. Die Software congstar Internet-Manager beinhaltet zum Beispiel eine Nutzungsstatistik zum Einsehen Ihrer Daten wie Dauer und Geschwindigkeit der Internetverbindung sowie die Menge der übertragenen Daten (Empfang und Senden von Daten / Upload und Download). Die Statistik können Sie auf Basis von Tagen, Monaten oder Jahren erstellen. Zudem ermöglicht es Ihnen der congstar Internet Manager auch über die SIM Karte Ihres Surf Sticks SMS zu senden (9 Cent je Stück in die deutschen Handynetze) oder zu empfangen und am Computer zu lesen. Das integrierte Telefonbuch ermöglicht es Ihnen, Kontakte zu speichern und anzuzeigen – denn mit der congstar SIM Karte können Sie auf Wunsch auch günstig mobil telefonieren – für 9 Cent je Minute für alle Gespräche in alle deutschen Netze (mit Ausnahme von Sonderrufnummern).

>>> Zum congstar Onlineshop mit Prepaid UMTS Surfstick für mobiles Internet

*Der Aktionspreis von einmalig 39,99 € inklusive 10 € Startguthaben für den congstar Prepaid UMTS Surf Stick aus dem Telekom Konzern gilt solange der Vorrat reicht, längstens aber bis zum Aktionsende 30.06.2010. Die einmaligen Versandkosten für den congstar Prepaid UMTS Surfstick betragen 5,95 € (bei Zahlung per Überweisung, per ClickandBuy oder Sofortüberweisung.de) bzw. 15,90 € (bei Zahlung per Nachnahme). Die Nutzungsgebühr von 2,49 € für die Internet Tagesflat von congstar fällt je Kalendertag (0 bis 24 Uhr) an, dass heißt bei einer Nutzung von 23 Uhr bis 1 Uhr des nächsten Tages würden 2 Nutzungstage berechnet. Im Nutzungspreis der congstar Tagesflatrate für mobiles Internet sind innerdeutsche paketvermittelte Nutzung mit Ausschluss von VoIP, Peer-to-Peer, IM und WLAN) inbegriffen. Ab einem Transfervolumen von 500 MB an einem Nutzungstag des congstar Prepaid UMTS Surf Stick wird die Geschwindigkeit auf 64 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload (GPRS Geschwindigkeit) gedrosselt. Ab dem nächsten Nutzungstag steht wieder die volle congstar Internet Nutzungsgeschwindigkeit von bis zu 384 kBit/s (ca. DSL light Geschwindigkeit) zurVerfügung. Eine Nutzung von HSDPA ist für den congstar Surfstick aktuell nicht vorgesehen und bleibt exklusiv Telekom Mobilfunk vorbehalten. Um die congstar mobile Internet Flatrate nutzen zu können, muss ein Guthaben auf der Karte vorhanden sein.


Warning: Use of undefined constant c - assumed 'c' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/44/d562806526/htdocs/telekom-festnetz-tarif-angebote-de/wp-content/themes/telekom/content.php on line 49
2010-04-10T16:59:35+02:00
/
Warning: Use of undefined constant c - assumed 'c' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/44/d562806526/htdocs/telekom-festnetz-tarif-angebote-de/wp-content/themes/telekom/content.php on line 49
2019-02-01T19:42:55+01:00
/ Anbieter Telekom

7 Gedanken zu „Telekom Tochter congstar führt günstigen Prepaid UMTS Surf Stick ein“

  1. Wirklich eine günstige Alternative zur T-Mobile Prepaid Dayflat mit UMTS USB Stick, der mir bisher viel zu teuer war. Dank congstar Surf Stick hat sich mein warten ja gelohnt.

  2. HSDPA (7200 kbit/s) ist eben leider nicht NICHT möglich sondern nur 384 kbit/s. Da ist also grob der Faktor 20 zwischen Telekom und congstar.

  3. Ich finde die Surf-Geschwindigkeit für E-Mail und normales surfen mehr als ausreichend. Habe noch ein iPhone erste Generation, das auch noch kein UMTS oder HSDPA unterstützt und es ist schnell genug für meine Ansprüche. Für mich ist der congstar UMTS Surfstick also sehr interessant, um MAL unterwegs mit dem Laptop online zu gehen.

  4. Also ich wüsste gern warum ich eine so geringe Bandbreite mit dem congstar Surfstick bekomme? Ich bekomme nicht mehr als 360kbps, obwohl ich in der Nähe von einem Mobilfunkmast bin. Ich sollte eigentlich 3600 kbps bekommen.
    Antwort der Redaktion: Wie oben beschrieben hat bis zu letzte congstar „nur“ UMTS = bis zu 384 kBit/s angeboten und kein HSDPA über UMTS = bis 7.200 kBit/s. Bei dem „Discount-Tarif“ der Telekom, dem congstar Surfstick, gibt es weniger Geschwindigkeit. Vor kurzem kann der congstar Surfstick aber auch eingeschränktes HSDPA mit bis zu ca. 1500 kBits/s Surfgeschwindigkeit.

  5. Ich möchte meinen eben abgeschickten Kommentar berichtigen. Ich habe erst jetzt ausprobiert, ob das eingeschränkte HSDPA mit dem congstar Surfstick verfügbar ist und es funktioniert. Vielen Dank.

  6. Ja is echt ne kostengünstige Alternative. Bin auch ziemlich überzeugt von der Flatrate. Werds jetzt mal ne Zeit testen und schauen ob mich der Herr im Shop richtig beraten hat! 😀

Kommentare sind geschlossen.

Bestell-Hotline: 0 39 43 - 40 999 19

Letztes Update dieser Seite: 1. Februar 2019