Autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner


Telekom Entertain Comfort / Premium Fiber mit 200 Mbit geplant (FTTH)

Schnell, schneller, am schnellsten – so könnte man die DSL, VDSL und Fiber Entertain Tarife der Telekom vergleichen. Aktuell gibt es Telekom Entertain mit DSL (bis zu 16 Mbit/s) oder mit VDSL (bis zu 50 Mbit/s). Ab etwa Mai 2012 soll es in ausgewählten Städten Telekom Entertain Comfort und Premium Fiber geben, mit bis zu 200 Mbit/s (Downstream) und 100 Mbit/s (Upstream).

Telekom Entertain Comfort Fiber IP und Telekom Entertain Premium Fiber IP*

Bis Jahresende will die Telekom in 10 Städten bundesweit (siehe unten) ein FTTH (Fiber to the home) Netz ausbauen, bei dem die Glasfaserleitung bis ins Haus des Kunden gelegt wird. Über diesen direkten Anschluss sind vollkommen neue Möglichkeiten gegeben, was die Internetgeschwindigkeit betrifft. So wird es den Telekom Entertain Comfort Fiber 100 IP Tarif bereits zum Einführungspreis ab 54,95 € geben (statt regulär 64,95 €). Der Telekom Entertain Premium Fiber 100 IP Tarif wird 5 € mehr kosten, also ab 59,95 € in der Einführungsphase und bei späterer Bestellung dann 69,95 €. Beide Tarife beinhalten bereits einen Highspeed Internet Anschluss mit bis zu 100 Mbit/s, können auf Wunsch aber auch für 5 € Aufpreis je Monat mit der Speedoption auf bis zu 200 Mbit/s erweitert werden. Das ist ein vielfaches schneller, als DSL oder VDSL.

>>> Telekom Verfügbarkeitscheck (DSL, VDSL, Entertain und mehr)

Telekom Entertain Comfort / Premium Fiber mit 200 Mbit geplant (FTTH)

Telekom Glasfaser Internet (Fiber Tarife) – einfach vielfaches schneller, als DSL oder VDSL

Neben den geplanten Telekom Call & Surf Fiber Tarifen über die Glasfaserleitung, werden auch die Entertain Tarife als Fiber Variante angeboten werden (siehe oben). Damit Sie ein Gefühl für die Geschwindigkeiten von Fiber Internet erhalten, möchten wir Ihnen dies gern darstellen:

  • Downloadgeschwindigkeit Telekom Entertain Fiber 100 Mbit/s = ca. 100.000 kBit/s
    Die Uploadgeschwindigkeit beträgt bei diesem Fiber Tarif 50 Mbit/s = ca. 50.000 kBit/s
  • Downloadgeschwindigkeit Telekom Entertain Fiber 200 Mbit/s = ca. 200.000 kBit/s
    Die Uploadgeschwindigkeit beträgt bei diesem Fiber Tarif 100 Mbit/s = ca. 100.000 kBit/s
  • Schnellster VDSL 50 Anschluss: Download bis zu 50 Mbit/s = ca. 50.000 kBit/s
    Der Upstream bei VDSL 50 beträgt bis zu 10 Mbit/s = ca. 10.000 kbit/s
  • Schnellster DSL 16000 Anschluss mit Downstream von bis zu 16 Mbit/s = ca. 16.000 kBit/s
    Die Upload Geschwindigkeit beträgt bei DSL 16000 bis zu 1 Mbit/s = ca. 1.000 kBit/s
  • ISDN Einwahl (wie früher): Downstream und Upstream bis zu 0,064 Mbit/s = ca. 64 kbit/s

Wie sie sehen können, bieten die Telekom Entertain Fiber Tarife, egal ob Comfort oder Premium Tarif, echtes Highspeed Internet, das noch mehr Möglichkeiten bietet.

10 Städte in Deutschland erhalten bis Jahresende 2011 den Zugang zum FTTH / Glasfaser

Bis Ende 2011 sollen die ersten 10 Pilotstädte in Deutschland mit FTTH (Fiber to the Home) Glaserfaser / Fiber Internet erschlossen werden. Dies sind Hannover, Neu-Isenburg, Offenburg, Mettmann, Potsdam, Kornwestheim, Rastatt, Braunschweig, Hennigsdorf und Brühl. Etwa 160.000 Haushalte sollen so in diesen 10 Städten erreicht werden. Hauseigentümer müssen dem FTTH Ausbau übrigens zustimmen, weil hierzu ja das Glasfaserkabel über das Grundstück ins Haus gelegt werden muss. Interessant für die Pilotstädte dürfte aber sein, dass Hauseigentümer, die sich schnell entscheiden, keine Kosten dafür zu tragen haben und dennoch keinerlei Abnahmeverpflichtungen eingehen. Die Kosten für jeden Hausanschluss mehr deutlich über 1000 € angesetzt, so dass hier die Telekom mehrere Millionen Euro in die Hand nimmt, um FTTH in Deutschland Wirklichkeit werden zu lassen, denn Deutschland hingt beim FTTH Ausbau anderen Staaten noch deutlich hinterher. Die oben genannten Telekom Entertain Fiber Tarife sind übrigens erst der Anfang, denn mit FTTH, also Glasfaser bis ins Haus, lassen sich auch Gigabit Internet Geschwindigkeiten erzielen, also surfen mit bis zu 1 Gbit/s = etwa 1000 Mbit/s im Downstream und 0,5 Gbit/s = ca. 500 Mbit/s im Upstream. In Dresden surft schon eine Testfamilie mit Gigabit Internet.

Telekom Speedport Fibre – der neue geplante WLAN Router für Highspeed Glasfaser Internet

Um die neuen Highspeed Glasfaser Tarife der Telekom nutzen zu können, wird ein spezielles Modem und Router (LAN / WLAN) benötigt. Die Rede ist vom neu geplanten Telekom Speedport Fibre. Das Gerät wird eine Fiber Einwahlmodem, einen Router (gemeinsame Internetnutzung) sowie eine Telefonanlage enthalten. Das Gerät soll zu Kauf für einmalig 99,99 € angeboten werden oder im empfohlenen Telekom Endgeräte Servicepaket mit dauerhaftem Support und Gewährleistung. Beim Telekom Endgeräte Servicepaket Speedport Fibre werden diese Monatskosten anfallen:

  • Preis Telekom Speedport Fibre für 1. bis 2. Jahr (Monat 1-24): 3,95 € je Monat*
  • Preis Telekom Speedport Fibre für 3. bis 4. Jahr (Monat 25-48): 3,15 € je Monat*
  • Preis Telekom Speedport Fibre für ab dem 5. Jahr (ab Monat 49): 1,95 € je Monat*

Telekom Entertain Fiber IP (mit moderner IP Telefonie für besten Telefonkomfort)

Bereits jetzt werden die meisten Telekom Entertain Pakete sowie Telekom Call & Surf VDSL Tarife als sogenannte IP Anschlüsse geschaltet. Im Gegensatz zum herkömmlichen Festnetz Telefonanschluss wird das Telefonieren als IP-Telefonie realsisiert. Die Rede ist von qualitätsgesicherter Internettelefonie (VoIP = Voice over IP). Mittelfristig wird wohl das gesamte Telekomnetz auf die moderne IP Telefonie umgestellt werden, die dem Kunden mehr Möglichkeiten bietet. So ist beim IP Anschluss zum Preis von vorher dem Analoganschluss bereits ISDN Komfort mit enthalten (also 2 Telefonleitungen, 3-10 Rufnummern und mehr), was bisher als „echter“ ISDN Anschluss (Tarif Universal) jeweils 4 € Aufpreis je Monat kostet. Mit den hohen Internetgeschwindigkeiten / Bandbreiten, welche die Telekom Entertain Fiber Tarife bieten, stellt IP Telefonie absolut keine Einschränkung beim Surfen dar, da nur ein extrem geringer Bruchteil der Internetbandbreite für die Telefonie genutzt werden wird. >>> Telekom Verfügbarkeitscheck

*Die Telekom Entertain Fiber / Fibre Tarife (Comfort und Premium Variante) werden eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten haben. Das Telekom Endgeräte Serivcepaket mit Telekom Speedport Fiber / Fibre wird keine Mindestlaufzeit haben (Kündigungsfrist 6 Werktage).


Warning: Use of undefined constant c - assumed 'c' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/44/d562806526/htdocs/telekom-festnetz-tarif-angebote-de/wp-content/themes/telekom/content.php on line 49
2011-06-10T21:21:05+01:00
/
Warning: Use of undefined constant c - assumed 'c' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/44/d562806526/htdocs/telekom-festnetz-tarif-angebote-de/wp-content/themes/telekom/content.php on line 49
2018-03-11T01:34:09+01:00
/ Ralf Reymann

Ein Gedanke zu „Telekom Entertain Comfort / Premium Fiber mit 200 Mbit geplant (FTTH)“

  1. Die Telekom sollte lieber erst mal die weissen Flecken ausbauen, bevor man schnelles Internet in Städten „noch schneller macht“! Selbst in Afrika oder in Asien ist das Netz besser ausgebaut als in Deutschland! Die Telekom kriegt es ja noch nichtmal geregelt, bei uns in der Ortschaft die Ports zu erweitern!
    Antwort der Redaktion: Die Telekom investiert in diesem Jahr nicht nur in die Städte, sondern auch sehr viel Geld in den LTE Ausbau, um Breitband Internet per Funk aufs Land zu bringen (zunächst mit bis zu 3 Mit/s).

Kommentare sind geschlossen.

Bestell-Hotline: 0 39 43 - 40 999 19

Letztes Update dieser Seite: 11. März 2018