Telekom DSL VDSL Entertain

Festnetz Shop  |  Mobilfunk Shop  |  Favoriten  |  Entertain  |  Call & Surf  |  (V)DSL Check  |  congstar DSL  |  Bestellformulare  |  Rechnung  |  Kundencenter  |  Kontakt

Siegel autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner

 

Teilen / Empfehlen

Rückrufservice (Callback)

Neue Tarife: MagentaZuhause (Call & Surf) / MagentaZuhause Entertain / MagentaMobil / MagentaEINS

Top-Smartphones bei Telekom:

iPhone 6s / iPhone 6s Plus - Galaxy S6 / Galaxy S5 / Note Edge

Telekom News Kategorien

Seite durchsuchen

Links

Häufige Themen / Produkte

3D - 3Play - Breitband - Bundesliga - Call&Surf - De-Mail - E-Mail - Entertain to go - FTTH - Fußball - Gigabit - Internet - IP-Anschluss - IPTV - LIGA total! - Senioren - Sicherheitspaket - Social Networks - Testsieger -
17. Apr. 2012

Wie bereits aus den Medien bekannt ist, hat die Telekom den Kampf um die begehrten Bundesliga Saison für die Saison 2013 / 2014 / 2015 / 2016 und 2017 verloren. Auch die vorhandenen Mobilfunkrechte und IPTV Rechte (LIGA total!) musste die Telekom an Sky hergeben. Die Telekom wollte diese Rechte aber auch nicht um jeden Preis haben und hat nicht zu hoch gepokert.

Update Januar 2013: Sky Deutschland und Telekom kooperien: Bundesliga & mehr

Telekom wollte Bundesliga Rechte ab Saison 2013 / 2014 nicht um jeden Preis

Wie bereits bekannt, hatte die Telekom um die Bundesliga Rechte ab Saison 2013 / 2014 mitgeboten, es wurde sogar um die gesamten Rechte inklusive Sat und Kabel mitgeboten. Man wollte seinen Kunden noch mehr Möglichkeiten bieten, Fußball auf verschiedensten Verbreitungswegen schauen zu können. So wollte man mit Liga total für Sat-Kunden auch das Telekom Entertain Sat Paket für den Kunden schmackhafter machen. Allerdings machte Sky das Rennen und bekam auch die Mobilfunkrechte und IPTV Rechte, die bisher bei der Telekom lagen, für die Saison 2013 / 2014 / 2015 / 2016 und 2017 zugesprochen. Die Telekom wollte aber die Bundesliga Rechte nicht um jeden Preis und hat daher vorsichtiger oder auch vernünftiger geboten. Schließlich muss Sky nun fast das doppelte pro Saison bezahlen (durchschnittlich 485,7 Millionen Euro pro Saison), das wollte die Telekom nicht investieren. Für die Telekom wäre es wirtschaftlich mit Sicherheit nicht sinnvoll gewesen, mit höheren Summen ans Werk zu gehen. Die Telekom möchte jedoch alles versuchen, dass LIGA total! Kunden weiterhin (sprich ab Saison 2013-2017) Fußball schauen und genießen können, es werden mit Sicherheit Gespräche mit Sky stattfinden.

>>> Telekom Entertain Verfügbarkeit, Tarife und Bestellung
>>> Sky Bundesliga für Entertain oder >>> Sky Bundesliga für Kabel / Satellit
Telekom Entertain Bestellformular (PDF) oder Unterlagen per Post

Telefonische Bestellung: 0 39 43 – 40 999 19 (Callback o. Anfrage)

Telekom: Bundesliga Rechte ab Saison 2013/2014 nicht um jeden Preis

Die Telekom wird alles dafür tun, dass LIGA total! Kunden künftig nicht leer ausgehen

Das man die neuen Rechte nicht bekommen hat und die vorhandenen Rechte abgeben muss ist keine Niederlage. Wirtschaftlich gesehen war es eine vernünftige Entscheidung, nicht mehr als Sky zu bieten. Trotzdem möchte die Telekom natürlich, dass Telekom Entertain LIGA total! Kunden nicht leer ausgehen. Dafür möchte die Telekom alles erdenkliche tun und sich schnellstmöglich mit Sky einigen. Dazu sagte die Telekom in einer Stellungnahme: “Die Telekom hat sich für alle Bundesliga-Live-Rechte beworben und ein attraktives Angebot gegenüber der DFL abgegeben. Dabei haben wir stets betont, dass wir die Bundesliga-Rechte nicht zu jedem Preis erwerben wollen: Wir haben mit dem Gebot die Grenzen des wirtschaftlich Vertretbaren voll ausgeschöpft. Wir respektieren die Entscheidung der DFL für Sky. Für unsere Kunden ändert sich in der aktuellen und in der kommenden Bundesligasaison nichts. Natürlich werden wir mit Sky das Gespräch suchen, um unseren Kunden auch in Zukunft ein attraktives Fußballangebot unterbreiten zu können. Über mögliche Angebote ab der Saison 2013/14 informieren wir rechtzeitig.” Interesse an LIGA total!?

>>> Telekom Entertain Verfügbarkeit, Tarife und Bestellung
>>> Sky Bundesliga für Entertain oder >>> Sky Bundesliga für Kabel / Satellit
Telekom Entertain Bestellformular (PDF) oder Unterlagen per Post

Telefonische Bestellung: 0 39 43 – 40 999 19 (Callback o. Anfrage)

Für Telekom LIGA total! Kunden besteht kein Kündigungsrecht für Entertain / Ligatotal

Viele Telekom Ligatotal Kunden machen sich bereits jetzt (unnötig) Gedanken, ob nun ein Kündigungsrecht / Sonderkündigungsrecht für Telekom Entertain und / oder Telekom LIGA total! besteht. Dazu heißt es in einer Stellungnahme der Telekom: “Der Kunde hat derzeit kein Sonderkündigungsrecht, weder für Entertain noch für LIGA total! Bei LIGA total! handelt es sich um eine Zubuchoption von Entertain mit separater Vertragslaufzeit. Durch den Wegfall der Bundesliga Übertragungsrechte entsteht bei Telekom Entertain kein Sonderkündigungsrecht. Solange die Telekom die Übertragungsrechte hat, wird sie den mit dem Kunden geschlossenen Vertrag über LIGA total! Bundesliga Fußball erfüllen und ein Sonderkündigungsrecht für LIGA total! in der laufenden und der neuen Saison 2012/2013 besteht daher nicht. Wir sind zuversichtlich, bis zum Saisonstart 2013/2014 eine kundenfreundliche Lösung für alle fußballbegeisterten Kunden gefunden zu haben.” Wir raten daher allen Kunden einfach abzuwarten und den Rest der aktuellen Bundesliga Saison sowie die folgende Saison zu genießen und sich nicht unnötig Gedanken zu machen – die Telekom wird sicherlich eine Lösung für alle Kunden finden.

News rund um die Fußball Bundesliga in Deutschland (Telekom und Sky)

Interessante Telekom Meldungen aus dieser News-Kategorie sowie allgemeine Meldungen

Auf dieser Seite sind keine Kommentare möglich.

Angebote Festnetz

Angebote Mobilfunk

Angebote congstar