Autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner


Erster Spatenstich für FTTH (Fibre to the home) Glasfaser in Hannover

Wie die Hannoversche Allgemeine berichtet, hat jetzt in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover der Ausbau des FTTH-Glasfasernetzes begonnen. Unter FTTH versteht man „Fibre To The Home“, dabei handelt es sich um das neue Hightech-Glasfasernetz, welches Internet Geschwindigkeiten von bis zu 200 Megabit je Sekunde ermöglichen soll (später auch mehr).

Landeshauptstadt auf dem Vormarsch: Hannover erhält Telekom FTTH Glasfasernetz

Die Landeshauptstadt Niedersachsens (Hannover) nimmt an einem Pilotprojekt der Telekom teil. Für 3 Stadtteile nahe des Hannoverschen Zentrums werden bald Internet-Geschwindigkeiten von 200 Megabit verfügbar sein. Grund dafür ist das neue Hightech Glasfasernetz FTTH – „Fibre To The Home“ – für das der Oberbürgermeister Stephan Weil beim ersten Spatenstich mithalf. Der Oberbürgermeister ist begeistert: „Ein Gewinn für den Wirtschafts- und Wohnstandort Hannover.“ Damit liegt er richtig: Als Standort der CeBIT hat Hannover seinen guten Ruf zu verteidigen. Doch wozu werden solche hohen Bandbreiten benötigt? Skeptikern gibt Thomas Krieger, Telekom-Technikchef im Nordwesten, eine klare Antwort: „Der Bandbreitenbedarf wächst unglaublich schnell. Hätten Sie vor 10 Jahren gedacht, wie viel Technik heute in den Haushalten installiert ist?“ So kann man mit dem Glasfasernetz FTTH nicht nur besonders schnell im Internet surfen. Sie können auch ohne Probleme mit vielen Empfangsgeräten gleichzeitig fernsehen. Außerdem ist FTTH die Grundvoraussetzung, um später 3D– oder holografisches Fernsehen zu empfangen. Deshalb wirbt die Telekom bis zum 17. Juli mit einer besonderen Aktion für Hausbesitzer in Hannover (in den entsprechenden Stadtteilen): Bei einer Zustimmung der FTTH-Installation erhalten Eigentümer den gesamten Hausanschluss kostenfrei. Dazu Krieger: „Wenn wir ohnehin in den Straßen graben, ist es für uns kaum ein Mehraufwand, den Hausanschluss gleich mitzuerledigen.“ Nach dem 17. Juli werde die Installation mehrere Hundert Euro kosten, man sollte also schnell zustimmen.

>>> Telekom Verfügbarkeitscheck (DSL, VDSL und mehr)

Erster Spatenstich für FTTH (Fibre to the home) Glasfaser in Hannover

FTTH Hightech Glasfasernetz in Hannover: Wie funktioniert es? Wie erfolgt der Ausbau?

Das Internet-Netz der neuen Generation in Hannover (Niedersachsen) ermöglicht Bandbreiten ab 100 Megabit. Auch 200 Megabit sind mit Telekom FTTH bereits realistisch und in Zukunft sollen noch viel höhere Internet Bandbreiten verfügbar sein. Somit ist das neue Hightech-Glasfasernetz kein Vergleich mehr zu den herkömmlichen DSL-Verbindungen mit einer Bandbreite von bis zu 16 Megabit (= 16.000 kbit). Diese DSL-Bandbreiten werden über Kupferkabel realisiert und über elektrische Impulse geleitet. Beim neuen Glasfasernetz FTTH wiederum werden binäre Datenpakete als Lichtblitze durch die nur 9 Mikrometer dünnen Leitungen „gejagt“. Des Weiteren können in einer gewissen Zeitspanne viel mehr Informationen übermittelt werden. Die übertragenen Signale über das Telekom Glasfaser / FTTH Netz sind dabei unempfindlich gegenüber elektromagnetischen Störfeldern. Um FTTH nutzen zu können, muss die Telekom erst einmal die die Haus- und Wohnungsanschlüsse legen, also die Glasfaserleitung bis ins Haus der potentiellen Kunden. Die jeweiligen Eigentümer oder Verwalter von Häusern müssen natürlich zustimmen. Insofern die Zustimmung erfolgt ist, verlegt die Telekom die neuen Hightech-Leitungen im gesamten Haus. Die Leitungen werden dabei durch ungenutzte Schornsteine, Kabelschächte oder ähnlichem verlegt. Der Wert der Immobilie, die an das neue Glasfasernetz angeschlossen wird, steigt dabei enorm: „Eine Wohnung, die mit Glasfaser angebunden ist, ist für die Zukunft bestens gerüstet und lässt sich besser vermieten“, so der Telekom-Cheftechniker Krieger.

>>> Weitere Infos über den Glasfaserausbau der Telekom in über 10 Städten

>>> Weitere Informationen über die Tarife von der Telekom & Bestellung

*Weitere Tarifdetails, Mindestlaufzeiten und Preise finden Sie im Telekom Onlineshop.


Warning: Use of undefined constant c - assumed 'c' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/44/d562806526/htdocs/telekom-festnetz-tarif-angebote-de/wp-content/themes/telekom/content.php on line 49
2011-06-08T23:35:55+01:00
/
Warning: Use of undefined constant c - assumed 'c' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/44/d562806526/htdocs/telekom-festnetz-tarif-angebote-de/wp-content/themes/telekom/content.php on line 49
2018-03-11T01:32:10+01:00
/ Sabrina Martin

Bestell-Hotline: 0 39 43 - 40 999 19

Letztes Update dieser Seite: 11. März 2018